Montag, 20. Januar 2020

Bevorstehende Veranstaltungen

Keine Termine
  • Regeln für den Weihnachtsbaumweitwurf

    Hier findet ihr die Regeln zum 1. Esbecker Weihnachtsbaumweitwurf der Jugendfeuerwehr Esbeck: Weiterlesen
  • Einladung zur Jahreshauptversammlung 2020

    Die Freiwillige Feuerwehr Esbeck lädt zur Jahreshauptversammlung 2020 ein Weiterlesen
  • Kinderweihnachtsfeier Feuerwehr Esbeck 2019

    Zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit veranstaltete die Feuerwehr Esbeck auch 2019 wieder eine Weihnachtsfeier für unsere kleinsten Mitglieder. Alle Kinder Weiterlesen
  • Einladung zum 1. Esbecker Weihnachtsbaumweitwurf

  • 09.11.2019, Lampionumzug

    Auch in diesem Jahr freuen wir uns über rege Teilnahme an unserem Lampionumzug, der wie in er Vergangenheit auch um Weiterlesen
  • Halloween bei der Jugendfeuerwehr 2019

    Die beiden Jugenddienste Ende Oktober fanden unter dem Thema Halloween statt.  Am 23.10. haben wir in der Fahrzeughalle Halloween-Kürbisse geschnitzt, Weiterlesen
  • 28.09.2019, Tag der offenen Tür - 145. Jahre Freiwillige Feuerwehr Esbeck

    Seit 1874 gibt es in Esbeck eine Freiwillige Feuerwehr, das macht in diesem Jahr genau 145 Jahre, in denen die Weiterlesen
  • 03.10.2019, 50 Jahre Jugendfeuerwehr Offleben

    Am 3. Oktober war unsere Jugendfeuerwehr zu einem Spiel ohne Grenzen anlässlich des 50-jährigen Bestehen bei der Jugendfeuerwehr Offleben eingeladen. Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

18.04.2015, Müllsammelaktion der Stadt Schöningen

18.04.2015, Müllsammelaktion der Stadt Schöningen

Die Sauberkeit der Gemeinde geht Jedermann etwas an.

Aus diesem Grund trafen sich ehrenamtliche Helfer und Mitglieder der Feuerwehr Esbeck 10 Uhr morgens am Feuerwehr Gerätehaus in Esbeck, um an der Müllsammelaktion der Stadt Schöningen teilzunehmen.

Primär wurde besonderes Augenmerk auf die Spielplätze in Esbeck, das ehemalige Schulgelände, den Friedhof und die Wassergräben rund um Esbeck gelegt.
Auch unsere Kleinen aus der Kinder- und Jugendfeuerwehr beteiligten sich tatkräftig. Hier wurde sogar schweres Gerät in Form eines Traktors mit Schaufel und Anhänger mitgebracht, damit die Ladung sicher verstaut werden konnte.


Insgesamt wurden über 20 blaue Säcke randvoll mit Müll gefüllt und an die Stadt übergeben.


Nachdem genug getan wurde, lud die Feuerwehr als Belohnung zum gemeinsamen Grillen am Feuerwehrgerätehaus.

 

Drucken E-Mail

Webbanner 155x55

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.