Dienstag, 26. Mai 2020

06.07.2013, Abnahme der Leistungsspange in Jerxheim

06.07.2013, Abnahme der Leistungsspange in Jerxheim

 

Am Samstag  den 6. Juli  nahmen  4 Mitglieder der Esbecker Jugendfeuerwehr zusammen mit 5 Schöninger bei der Leistungsspange teil, die im Kreiszeltlager abgenommen wurde.

Bei dieser Leistungsspange handelt es sich um die höchste Auszeichnung der Deutschen Jugendfeuerwehr. Um diese zu erlangen müssen 5 Disziplinen absolviert werden, die sich aufgliedern in einem Löschangriff, Kugelstoßen, einer Schnelligkeitsübung in der 8 C-Schläuche gestreckt verlegt werden müssen, einem 1500m Lauf und einer Fragerunde wo das Feuerwehr und Allgemeinwissen geprüft wird.

Alle diese 5 Stationen wurden von der gemischten Gruppe hervorragend absolviert und somit konnte am Ende des Tages mit stolz die Leistungsspange entgegen genommen werden.

 

 

 

 

Drucken E-Mail

Webbanner 155x55

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.