02.02.2018, Übungsdienst mit neuer Ausrüstung

Beim heutigen Dienst haben wir den Umgang mit unserer neuen dreiteiligen Schiebleiter geübt. Sie hat eine Rettungshöhe von 12m und kommt dort zum Einsatz wo ein Hubrettungsfahreug (Drehleiter, Teleskopmast) z.B. aus Platzmangel nicht aufgestellt werden kann. 

Nachdem jeder die Leiter einmal auf- und abgebaut hatte, haben wir uns auf unsere beiden Löschgruppenfahrzeuge verteilt und sind die jeweils die komplette Beladung durchgegangen, damit im Einsatz jeder weiß wo was zu finden ist.

IMG 6261 IMG 6268