Jugendfeuerwehr

 

Allgemeines

Die Jugendfeuerwehr Esbeck besteht seit über 40 Jahren und ist somit eine der ältesten in Niedersachsen. Sie hat einen derzeitigen Mitgliederstand von 15 Jugendlichen, davon 12 Mädchen. Jugendwart ist Alexander Kelm  Die Aufgabe der Jugendfeuerwehr besteht darin, Jugendliche für den aktiven Dienst der Feuerwehr vorzubreiten und heranzubilden. Es wird aber nicht nur feuerwehrtechnischer Dienst in der Jugendfeuerwehr gemacht. Über das Jahr gesehen wird zu 50 % der Zeit allgemeine Jugendarbeit wie z. B. Spiele, Zeltlager, Basteln, Schwimmen u. s. w. geleistet. Dies dient in erster Linie der Förderung der Kameradschaft und des Gemeinschaftslebens der Jugendlichen innerhalb und außerhalb der Feuerwehr. Aufgrund der gleichmäßigen Altersstruktur (von 10 –17 Jahre) in unserer Jugendfeuerwehr ist es möglich, in fast jedem Jahr Jugendliche in die aktive Wehr zu übernehmen und somit für Nachwuchs zu sorgen. Mehr als 60 % der aktiven Mitglieder in der Feuerwehr Esbeck haben in der Jugendfeuerwehr angefangen. Das Ortskommando besteht aus 100 % ehemaligen Jugendlichen.

 Gruppenbild JF 04 2018

Die Gruppe der Jugendfeuerwehr Esbeck beim Osterfeuer im März 2018
links außen: Jugendwart Alexander Kelm
rechts außen: Stellv. Jugendwartin Heike Müller-Behme